Wie wählen Sie aus, welche Blogger Sie pitchen?

Wir geben es zwar nicht gerne zu, aber wenn wir “Alte Medien” pitchen, waehlen wir diese doch meist nach der Bekanntheit der Stadt in deren Namen aus. Die FAZ waere uns wahrscheinlich wichtiger, als der Offenbacher Stadtanzeiger. Oder wir gehen danach, ob wir von dem Magazin ueberhaupt schon einmal gehoert haben.

Es gibt allerdings Beispiele, die belegen, dass es andere Kriterien gibt, deren Beachtung zu grossem Erfolg führt.

Eine Bekannte begann einen kleinen Blog ueber ihr Interesse am Naehen und fand darueber andere junge Muetter, die ihre Begeisterung teilten. Der Blog war uebersichtlich und ohne grossen Aufwand, keine Werbung, bloss ein paar Hundert Besucher pro Woche.

Einmal erwaehnte sie eine groessere Stoffirma in ihrem Beitrag. Etwas spaeter schrieb eine Frau, die sich als Representantin dieser Firma vorstellte einen positiven Kommentar in den Blog. Man kann sich vorstellen, wir begeistert die junge Bloggerin darueber war, dass jemand sie bemerkt hatte. Ich selber war beeindruckt, dass die Firmenmitarbeiterin sich die Zeit genommen hatte, aus ihrem Google-Alert eine neue Beziehung aufzubauen, obwohl es keine Indikatoren dafuer gab, dass dieser Blog fuer sie von irgendeinem Wert sein koennte.

Einige Monate spaeter wurde meine Bekannte von “DesignMom” “entdeckt”, die als einer der Top-Muetter- und Parenting-Blogs gehandelt wird. Letzte Woche war sie dort “Gast-Mutter” und lieferte einmal pro Tag einen Beitrag. Und jetzt koennen sie raten, welche Stoffirma sie wieder und wieder bei zehntausenden von Besuchern dieser Seite positiv erwaehnte?

Da viele Top-Blogger einen enormen Druck haben, dauernd neuen Inhalt zu generieren, sind viele dazu uebergegangen, Gastbeitraege aufzunehmen. Diese Blogs, von denen niemand jemals gehoert hat, erwaehnen dann unter Umstaenden wieder und wieder Ihre Firma und koennen damit eines Tages fuer Sie der Zugriff auf eine groessere Zuhoererschaft sein, als Sie es jemals erwarten wuerden!

Also: die Sache, die Sie vielleicht noch nicht bemerkt haben: kleine Blogger koennen so schnell sehr gross werden.

Und was Sie aus dieser Erkenntnis machen koennen:

Wenn Ihre Suchmachinen einen Blog finden, der Ihre Firma erwaehnt, geben Sie einen positiven ermutigenden Kommentar ab (machen Sie klar, dass Sie die erwaehnte Organisation repraesentieren).

Danach koennen Sie dann entscheiden, wie weit sie diese neu geknuepfte Beziehung entwickeln moechten.

Viel Erfolg!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s